Info für Besucher

Zugänglichkeit

Dieser Bereich der Website wurde nach den Vorgaben des Gesetzes hinsichtlich der ‚Maßnahmen zur Erleichterung des Zugangs zu Informatik-Tools für behinderte Personen’, Gesetz 4 des Jahres 2004 und des entsprechenden Entwurfs, in der Version vom Dezember 2004 erstellt. Die Seitenmodelle, aus denen sich der Website-Bereich zusammensetzt, sind demnach so gestaltet, dass alle Benutzer problemlos und ohne Beschränkungen darauf zugreifen können.

 

Gültigkeit des Codes

Wie vom Normenwerk vorgesehen, wurde die Website nach den Spezifikationen des Standards W3C XHTML 1.0 in seiner Implementierung Strict realisiert. Ziel dieser Einstellung ist die Bestimmung einer eindeutigen Trennung zwischen den Informatik-Inhalten und den ästhetischen/stilistischen Elementen. Diese Trennung wurde durch den systematischen Gebrauch der Stilvorlagen erleichtert.

Der daraus folgende Code wurde zur Validierung den offiziellen Gutachtern des W3C vorgelegt, die diesen positiv bewertet haben.

Nachfolgend einige der Anforderungen des Gesetzes 4/2004 (auch mit dem Namen Gesetz "Stanca" bezeichnet).

Alle 22 wesentlichen technischen, vom Gesetz 4/2004 vorgegebenen Anforderungen wurden in jeder Hinsicht erfüllt.

  • Markup-Code.
  • Unterteilung zwischen Inhalten und Präsentation.
  • Verwendung von Bildern (und von per Mausklick aktivierbaren Client-Side Maps).
  • Verwendung der Tabellen nicht für Seitenlayout-Zwecke.
  • Zugänglichkeit und formale Vereinfachung der Dateneingabemodule (form).
  • Begrenzte oder keine Verwendung nicht zugänglicher Javascripts oder -Applets und deren Ersatz im Fall der Einsicht der Inhalte mit Browsern, die nicht über solche Technologien mit alternativen Inhalten verfügen.
  • Verwendung von Befehlen und Tastaturkürzeln, die es dem Benutzer der Website erlauben, direkt über die Tastatur des eigenen Rechners zu bestimmten Inhalten zu gelangen.

 

Nutzung der Stilvorlagen und die damit verbundenen Vorteile

Einer der wesentlichen Vorteile, die sich aus der Trennung der Inhalte von deren Anzeige ergeben, welche man über die Verwendung von CSS Stilvorlagen erhält, ist die Möglichkeit der Nutzung dieser Inhalte durch eine weitaus höhere Anzahl von Benutzern, und zwar ungeachtet der Konfiguration des Computers, den diese dafür verwenden. Die Website wurde darüber hinaus mit allen wichtigen Browsern getestet, um eventuelle Probleme aufgrund spezifischer Idiosynkrasien jedes einzelnen auszuschließen.

Auch was die Größe der verwendeten Zeichen und deren Farbe betrifft, folgte man stets der bewährten Praxis bezüglich der Zugänglichkeit, d.h. Zuweisung einer definierten Größe zu den verwendeten Fonts prozentual zur Größe des vorliegenden Monitors und Auswahl einer entsprechenden Farbe zur Gewährleistung einer Ansicht ohne besondere Kontrastprobleme.

 

Tastaturkürzel und Schnellzugriffstasten (Access Key)

Die Website erlaubt es den Benutzern, die die Computer-Maus nicht verwenden möchten oder dazu nicht in der Lage sind, über die Tastatur auf alle Inhalte der Website zuzugreifen.

Es besteht die Möglichkeit, über die Verwendung der Tasten die jeweiligen Links zu wählen:

  • [TAB]: zur Wahl des nachfolgenden Links;
  • [Shift] + [TAB]: zur Wahl des vorhergehenden Links.

Die zwei Hauptmenüs der Website enthalten Schnellzugriffstasten (Access Key). Für deren Nutzung mit dem eigenen Browser ist der Begriff Access Key in Wikipedia nachzuschlagen.

Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu