Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu
    Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu
      Malatesta & Montefeltro

      Sanktuarium Beata Vergine delle Grazie, 16. Jh.

      Montegridolfo - Trebbio

      Dieser Ortsteil von Montegridolfo ist bekannt für seine Restaurants und war schon immer ein Wallfahrtsziel, seit diese Kirche an dem Ort gebaut wurde, an dem die Madonna sich gezeigt hatte. Aus derselben Zeit stammt das schöne Gemälde der Madonnenerscheinung (1549), das Pompeo Morganti aus Fano zugeschrieben wird.
      Bemerkenswert bei diesem Bild die Darstellung der Menschen, die der Erscheinung beiwohnen vor dem Hintergrund der Landschaft mit dem Kastell von Montegridolfo. Die jetzige Kirche stammt aus dem 18. Jh., wurde jedoch mehrmals umgestaltet.


       

      Nicht behindertengerecht.


      Öffnungszeiten

      Öffnungsdauer: ganzjährig
      Eingang: frei
      Öffnungszeiten
      von 08:00 bis 19:00

      Feiertage von 08:00 bis 19:00    

      Sanktuarium Beata Vergine delle Grazie, 16. Jh.
      Via Beata Vergine delle Grazie, 8

      43.8604612; 12.7048221

      Feedbackformular

      Wir sind an Ihrer Meinung interessiert!
      Gefällt Ihnen diese Seite? Haben Sie einen Fehler gefunden? Bitte geben Sie Ihre Kommentare in das Formular ein.
      Letzte Aktualisierung: 11/09/2019