Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu
    Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu

      Piazza Cavour

      Rimini - Centro storico

      In alter Zeit wurde er Piazza der Gemeinde oder des Brunnens genannt.
      Im Mittelalter war hier der Mittelpunkt des Stadtlebens.  Heute gibt er jedoch nicht mehr das Abbild seiner mittelalterlichen Beschaffenheit wieder, auch wenn es noch  den antiken öffentlichen Brunnen gibt, an dem der Fisch- und Gemüsemarkt stattfand.
      An einer Seite der Piazza befinden sich Geschäfte und Cafes, an der andern reihen sich die historischen Palazzi:
      Palazzo Garampi (Sitz der Gemeinde), Palazzo dell'Arengo und  Palazzo del Podestà.
      Hinten an der Piazza steht das Galli-Theater, das 1857 von Giuseppe Verdi eingeweiht wurde.

      Feedbackformular

      Wir sind an Ihrer Meinung interessiert!
      Gefällt Ihnen diese Seite? Haben Sie einen Fehler gefunden? Bitte geben Sie Ihre Kommentare in das Formular ein.
      Letzte Aktualisierung: 07/02/2019