Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu
    Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu

      Kirche San Pio V

      Cattolica

      Der Bau des religiösen Gebäudes erfolgte 1859 und wurde vollständig von Papst Pius IX finanziert, den die Frömmigkeit der Einwohner Cattolicas stark beeindruckte. 1870 wurde ein großes Bild des heiligen Schutzpatrons der Stadt, Pio V, fertiggestellt. Ursprünglich befand sich das Bild über dem Hauptaltar, heute nimmt es eine Wand des linken Schiffs in Anspruch. Die Kirche ist mehrmals restauriert worden. Dank der Initiative der Pfarrer und der Großzügigkeit der Leute von Cattolica wurde 1951 der Glockenturm gebaut. Im Winter 2001 wurden große Restaurierungsarbeiten an der Fassade und zahlreichen Fresken im Innern durchgeführt, so beim großen Bild des betenden Papstes aus den Jahren 1850-60. Das ursprünglich über dem Altar angebrachte Bild unterstreicht in der Symbolik die maritime und christliche Tradition der Leute von Cattolica. Unterm Gebäude gibt es unterirdische Gänge, die als Magazine angelegt und während des Zweiten Weltkriegs als Schutzräume genutzt wurden.

      Öffnungszeiten

      Öffnungsdauer: ganzjährig
      Eingang: frei
      Öffnungszeiten
      von 08:00 bis 12:30 von 16:30 bis 19:00

      Kontaktdaten

      Feedbackformular

      Wir sind an Ihrer Meinung interessiert!
      Gefällt Ihnen diese Seite? Haben Sie einen Fehler gefunden? Bitte geben Sie Ihre Kommentare in das Formular ein.
      Letzte Aktualisierung: 15/02/2019