Kunst und Kultur

Malatesta & Montefeltro

Museum Saludecios und des Seligen Amato

Saludecio

Es gehört zur Pfarrkirche von Saludecio und ist 2001 in zwei an die Sakristei grenzenden Räumen  eingerichtet worden. Es enthält fast dreihundert Arbeiten: Gemälde, kirchliche Geräte, Paramente, Devotionalien, Exvoti. es handelt sich um Arbeiten, die mit der Geschichte, Kultur und Religiosität des Ortes und der Gegend und zum guten Teil mit der noch sehr lebendigen Verehrung des Seligen Amato Ronconi, des Schutzpatrons von Saludecio, verbunden sind. Besondere Beachtung verdienen die Gemälde von Guido Cagnacci, dem Centino und dem Ridolfi aus dem XVII. Jh., Silbergeräte römischer Goldschmiede des XVIII. Jhs, bestickte Paramente und wertvolle Stoffe.

Werktagen nach Voranmeldung.


Teilweise zugänglich für Behinderte
geführte Besichtigungen nach telefonischer Voranmeldung


es befindet sich im historischen Zentrum.


Öffnungszeiten

Öffnungsdauer: ganzjährig
Eingang: frei
Öffnungszeiten im Winter
Samstag von 15:00 bis 18:00    
Sonntag von 15:00 bis 18:00    

Öffnungszeiten im Sommer
Samstag von 15:00 bis 18:00    
Sonntag von 15:00 bis 18:00    

Museum Saludecios und des Seligen Amato
Piazza Amato Ronconi, 1

43.8728004; 12.6688601

Feedbackformular

Wir sind an Ihrer Meinung interessiert!
Gefällt Ihnen diese Seite? Haben Sie einen Fehler gefunden? Bitte geben Sie Ihre Kommentare in das Formular ein.
Letzte Aktualisierung: 13/03/2017
Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu