Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu
    Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu

      Brunnen “Der Regenwald”

      Riccione

      Am Ende der Viale Ceccarini, der pulsierenden Lebensader im Herzen von Riccione, befindet sich der wunderschöne von Tonino Guerra entworfene Brunnen "Der Regenwald”, dessen “Wassertropfen die Gedanken befeuchten”. Im Hintergrund das Meer, mit dem er über Farben und Klänge kommuniziert.
      Der Brunnen wurde im August 2000 geschaffen und soll an den Regen und die Erfrischung, die er mit sich bringt, erinnern. 
      Für die Ausführung des Kunstwerks zeichnet der Glaskünstler Fausto Baldessarini verantwortlich, der sechs Säulen aus lichtstreuendem Mehrschichtenglas geschaffen hat, das die Farbe von normalem Glas hat und normalerweise dunkelgrün aussieht, aber im Laufe des Tages die Sonnenstrahlen einfängt und in allen Schattierungen von Grün aufleuchtet.
      Die Wasserspiele wurden von der Firma S.A.T.A. ausgeführt und die Mosaiken von Marco Santi der Mosaikkünstlergenossenschaft “Cooperativa Mosaicisti di Ravenna”. Die Fischernetze, von denen der Regen heruntertropft, vervollständigen den Brunnen. Sie wurden in der Region Marken vorbereitet und von der Firma Marchini Reti in Cattolica von Hand fertiggestellt.

      Feedbackformular

      Wir sind an Ihrer Meinung interessiert!
      Gefällt Ihnen diese Seite? Haben Sie einen Fehler gefunden? Bitte geben Sie Ihre Kommentare in das Formular ein.
      Letzte Aktualisierung: 08/02/2019