Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu
    Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu
      Malatesta & Montefeltro

      Palazzo Orlandi-Contucci

      Montescudo - Montecolombo - Montecolombo

      Er stammt ursprünglich aus dem 16. Jh. und wurde im 19. Jh. restauriert. Ursprünglich stellte er den ältesten und am höchsten gelegenen Teil des Kastells dar, in dem der militärische Garnisonsführer und Herr des Orts untergebracht war. Bereits im 18. Jh. ging er in den Besitz der Familie Contucci über, die aus Monte Colombo stammte. Diese Familie hatte Ende des 19. Jh. keinen männlichen Nachkommen mehr, aber ihr Name wurde trotzdem von den Nachfolgern ab dem letzten Schwiegersohn beibehalten, der mit Giacomo Leopardi verwandt war. Er ist nach dem Rathaus das größte Gebäude der Altstadt.

      Kontaktdaten

      Centro storico

      Feedbackformular

      Wir sind an Ihrer Meinung interessiert!
      Gefällt Ihnen diese Seite? Haben Sie einen Fehler gefunden? Bitte geben Sie Ihre Kommentare in das Formular ein.
      Letzte Aktualisierung: 11/02/2019