Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu
    Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu

      Bellaria Igea Marina

      Bellaria Igea Marina war ein kleines altes Fischerdorf, das im 20. Jahrhundert zu einem bekannten Seebad wurde. Sein Strand erstreckt sich über sieben Kilometer Adriaküste und bietet im Sommer genug Platz, um dort zu leben und seinen Urlaub am Strand zu genießen. Postkarten aus dieser Zeit zeigen elegante Damen beim Spaziergang am Strand mit Sonnenschirm. Sie sind das Bild des frühen Tourismus und zeigen den Anfang dieser Tradition warmherziger Gastfreundschaft, die Bellaria Igea Marina bis in unsere Zeit hin auszeichnet und die seitdem weiter gewachsen und stärker geworden ist. Es gibt hier: komfortable Hotels mit modernen Einrichtungen, Restaurants mit Fisch direkt aus der Adria sowie regional produzierte Lebensmittel, Sporteinrichtungen aller Art und eine Vielzahl von Cafés, Kneipen und Unterhaltung. Dank dieser, und dank der Einrichtungen in den Hotels, ist Bellaria Igea Marina zum besonders beliebten Urlaubsort für Familien mit Kindern geworden. In Ufernähe sowie nahe dem Stadtzentrum gibt es ein modernes Kongreßzentrum, das Besucher auf Geschäftsreise und von Konferenzen gerne beherbergt. Die ganze Stadt hat ein angenehmes Flair. Das Zentrum von Bellaria Igea Marina verfügt über baumgesäumte Alleen in der Fußgängerzone, in der Boutiquen, Eiscafés, Pizzerien und Nachtklubs liegen: ein idealer Ort zum Shopping oder für einen abendlichen Spaziergang. Die Stadt organisiert auch Events zur Unterhaltung der Gäste. In Bellaria Igea Marina mischen sich blau und grün dank dem weitläufigen Parco del Gelso (Maulbeerenpark) in Igea Marina. Zeugnisse der Vergangenheit sind der Sarazenenturm und das Rote Haus. Der Turm wurde im 17. Jahrhundert als Warnturm bei Piratenangriffen gebaut und beherbergt heute eine interessante Muschelsammlung. Im Roten Haus, einer Jugendstilvilla, hat der Schriftsteller Alfredo Panzini gerne seinen Urlaub am Meer verbracht. Jeden Sommer finden in den Gärten der Villa Kultur- und Literaturevents statt. Die wichtigste „Ressource“ in Bellaria Igea Marina ist der feinsandige Strand mit seinen Sonnenschirmen, Strandliegen und sonstigen Annehmlichkeiten. Hier finden alle Familienmitglieder - Kinder, Jugendliche und Ältere - Ruhe, Erholung und Spaß. Darüber hinaus gibt es auch am Strand ein Nachtleben. Tatsächlich ist im Pavese-Park von Bellaria eines der Zentren der „movida“ der Romagna zu finden.
      Schutzpatron: Santa Apollonia, 9. February.

      Ufficio I.A.T. (Büro für Touristeninformation und Aufnahme)

      via Leonardo da Vinci, 2 Tel. 0541 343808 - Fax 0541345491
      [email protected]

      Blaue Flagge für der Strand 2018, 2017, 2016
      www.blueflag.org
      [email protected]


      zu besichtigen
      "Das Rote Haus" von Alfredo Panzini
      Kirche San Martino in Bordonchio
      Kirche Santa Margherita
      Isola dei Platani - Fußgängerzone
      Muschelmuseum

      Sarazenenturm

       

       

      Broschüre online lesen


      Oberfläche: 18,3 kmq


      Bevölkerung: 19.580


      wie kommt man dort hin:

      Autobahn A 14 „Bologna – Bari“, Abfahrt „Rimini Nord“ (Entfernung 9 km)

      Staatsstraße 16 Adriatica – „Ferrara-Ostuni“

      Provinzstraße 89 „San Mauro – Castellabate“

      Provinzstraße 13 bis „Verlängerung Uso“

      Eisenbahn

      Adria-Linie „Ravenna – Rimini“
      Bologna-Bari Linie, Bahnhof Rimini

      Bahnhöfe
      Bellaria, piazzale Gramsci
      Igea Marina, viale Ennio
      Telefonauskunft „F.S. Informa“ Tel. 892021 (Fahrkartenservice wird erledigt von Re Viaggi c/o Bahnhof,
      Tel. 0541347329 und Viaggi Martinelli, viale Panzini 42, Tel. 0541 413417)

      Bahnhöfe im Umkreis von 10 km:

      die nördlichen Gemeindefraktionen von Rimini – Torre Pedrera, Viserba, Gatteo Mare, Cesenatico, Santarcangelo di Romagna

      Flughafen
      Rimini - Miramare via Flaminia Tel. tel. 0541 379800 

      Kontaktdaten

      Municipio/Town hall - Piazza del Popolo, 1 Bellaria - Telefon: (+39) 0541 343711 - Fax: (+39) 0541 345844 - [email protected] - http://www.comune.bellaria-igea-marina.rn.it
      Bellaria Igea Marina
      Municipio/Town hall - Piazza del Popolo, 1 Bellaria

      44.1474966; 12.457421899999986

      Feedbackformular

      Wir sind an Ihrer Meinung interessiert!
      Gefällt Ihnen diese Seite? Haben Sie einen Fehler gefunden? Bitte geben Sie Ihre Kommentare in das Formular ein.
      Letzte Aktualisierung: 20/02/2019