Ortschaften

Gradara (Provinz PU)

Noch aus der Ferne, auf der Autobahn, erliegt man der Faszination von Gradara, dem Städtchen der Provinz Pesaro Urbino in den Marken, wenn man sein intaktes, elegantes Ortsbild auf der Anhöhe erblickt, umgeben von dem Grün der bäuerlichen Landschaft mit ihren vielen Olivenhainen und Weinbergen. Die Stadtmauer, die Burg, die den Lauf der Zeit unverändert überstanden haben. Die Festung und der Ortskern innerhalb der Festungsmauern  zählen nicht nur zu den besterhaltenen mittelalterlichen Ensembles in ganz Italien sondern dank der beiden Schutzwälle um die Festung, von denen einer, der äußere, beinahe 800 m lang ist, auch zu den mächtigsten.

Dank der günstigen, glücklichen Lage, die Gradara Schutz in Meeresnähe bot, wurde der Ort schon zu Zeiten der Antike zu einem Knotenpunkt für Handel und Verkehr. Im Mittelalter war sie Schauplatz der Kämpfe zwischen den beiden Herrscherdynastien, den Malatesta und den Montefeltro, die – wenn es um die Eroberung von Ländereien und Festungen ging – immer in der ersten Linie standen. Die Malatesta gaben der Stadt ihr heutiges Aussehen, denn sie errichteten zwischen 1200 und 1300 die Festung und den doppelten Mauerwall über dem Hauptturm aus dem Jahr 1100. Ihre Vorherrschaft endete 1463, als Federico da Montefeltro an der Spitze päpstlicher Truppen die Burg eroberte.

Gradara hatte danach noch etliche andere Herren, von den Borgia über die Della Rovere und die Medici, und blieb eine der Stätten in den unruhigen päpstlichen Ländereien, an denen wiederholt Kämpfe ausgetragen wurden.

Heute präsentiert  sich  Gradara dem ganzjährigen Tourismus mit zahlreichen verschiedenen  Unterbringungsmöglichkeiten und typischen Gaststätten, wo echt romagnolische oder märkische Spezialitäten geboten werden.

Gradara gehört zu  “I Borghi più Belli d’Italia” und ist ausgezeichnet mit der Bandiera arancione (für besondere Lebensqualität) des Italienischen Touring Clubs.



Touristeninformation
Pro Loco di Gradara (PU)
piazza 5 Novembre, 1
Tel. 0541 964115 Fax 0541 823035
[email protected]
www.gradara.org

Kontaktdaten

Municipio/Town hall - via Mancini, 23 - Telefon: (+39) 0541 823901 - Fax: (+39) 0541 964490 - [email protected] - http://www.comune.gradara.pu.it
Gradara (Provinz PU)
Municipio/Town hall - via Mancini, 23

43.939084; 12.770985

Feedbackformular

Wir sind an Ihrer Meinung interessiert!
Gefällt Ihnen diese Seite? Haben Sie einen Fehler gefunden? Bitte geben Sie Ihre Kommentare in das Formular ein.
Letzte Aktualisierung: 13/06/2017
Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu