Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu
    Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu

      Medizinischer Bereitschaftsdienst

      Rimini


      Servicezeiten: 
      von 20:00 bis 08:00 an den Werktagen; 
      von 08:00 sonnabends oder an anderen Vorfeiertagen bis 08:00 montags oder des Nachfeiertags. 

      Der diensthabende Notarzt kann:
      Rezepte ausstellen, aber nur im Notfall und nur für Behandlungen von höchstens 3 Tagen Dauer;
      Krankheitsbescheinigungen ausstellen, aber nur im Notfall und nur für einen Zeitraum von höchstens 3 Tagen;
      die Einweisung ins Krankenhaus empfehlen.
      Der diensthabende Notarzt führt keine ambulante Behandlung durch. Die Übertragung von Verschreibungen und Anweisungen anderer Ärzte, einschließlich der Entlassung aus dem Krankenhaus zählt ebenso wie das Verschreiben von allgemeinen und fachärztlichen Untersuchungen oder physiotherapeutischen Behandlungen nicht zum Aufgabenbereich des diensthabenden Notarztes.

      Die Erste Hilfe des Krankenhauses ist den nicht von den Gebiets-Gesundheitsdiensten zu lösenden plötzlich aufgetretenen (z. B. Ohnmächtigkeit) schweren Fällen (z.B. Gewaltfolgen) vorbehalten.

      Feedbackformular

      Wir sind an Ihrer Meinung interessiert!
      Gefällt Ihnen diese Seite? Haben Sie einen Fehler gefunden? Bitte geben Sie Ihre Kommentare in das Formular ein.
      Letzte Aktualisierung: 03/10/2018