Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu
    Typische Produkte
    Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu

      - Rindfleisch von der ursprünglichen Rinderrasse “Razza Romagnola”

      Rimini

      Diese Rinderrasse ist eine der klimaresistentesten der weißen Rinderrassen und passt sich gut an schwieriges Gelände an. Außerdem sind es gute Weidetiere, die sich mit großem Genuss auf Futterpflanzen stürzen. Deshalb sind diese Rinder den größten Teil des Jahres auf den Weiden an den Hängen des romagnolischen Apennins zu sehen. Den Rest der Zeit verbringen sie in gut gepflegten Ställen.
      Die Rinderrasse “Romagnola” hat das IGP-Gütezeichen “Vitellone bianco dell’appennino centrale” (weißes Jungrind des Zentralapennins) verliehen bekommen, das dem Verbraucher die Sicherheit bietet, dass diese Rinder nach einem hohen Qualitätsstandard aufgezogen und geschlachtet werden.
      Es handelt sich um eine Fleischrasse, und die Tiere werden geschlachtet, sobald sie ein Gewicht von etwa 600-700 kg erreicht haben. Die Tiere sehen eindrucksvoll und massiv aus , weshalb sie früher auch als Arbeitstiere benutzt wurden. Heute wird diese Rinderrasse als die den Verbraucherwünschen am besten entsprechende Fleischrasse angesehen, insbesondere wegen ihrer außergewöhnlichen Qualität, großen Ausgewogenheit, hervorragenden Ernährungseigenschaften, rosigen Farbe und feinen Faserung.

      - Rindfleisch von der ursprünglichen Rinderrasse “Razza Romagnola”

      44.06084418242251; 12.565716098950134

      Feedbackformular

      Wir sind an Ihrer Meinung interessiert!
      Gefällt Ihnen diese Seite? Haben Sie einen Fehler gefunden? Bitte geben Sie Ihre Kommentare in das Formular ein.
      Letzte Aktualisierung: 08/02/2017