Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu
    Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu
      Malatesta & Montefeltro

      Malatesta-Burg

      Verucchio

      Sie wird wegen ihrer Position auf dem Gipfel des Felsausläufers überm Ort auch „Felsenburg“ (Rocca del Sasso) genannt und dominiert das gesamte umliegende Gebiet. Sie befand sich seit dem Ende des 12. Jhs. im Eigentum der Malatesta; hier wurde jener Mastin Vecchio geboren, der als einer der Stammväter der Familie gilt, nach Rimini umsiedelte und dort die  Macht über die Stadt festigte. Innen sind zu besichtigen: der große Saal, die verschiedenen Räume, in denen üblicherweise Ausstellungen und Installationen Platz finden, der Hauptturm mit seiner  Panoramaterrasse, die Verließe.  


      kleinen Parkplatz
      nicht zugänglich für Behinderte


      Sie befindet sich im historischen Zentrum.


      Öffnungszeiten

      Öffnungsdauer: ganzjährig
      Eingang: gegen Bezahlung
      Normalpreis:5.50 Reduzierter Preis:4.50
      Öffnungszeiten
      von 10:00 bis 13:00 von 15:00 bis 18:00

      Feedbackformular

      Wir sind an Ihrer Meinung interessiert!
      Gefällt Ihnen diese Seite? Haben Sie einen Fehler gefunden? Bitte geben Sie Ihre Kommentare in das Formular ein.
      Letzte Aktualisierung: 08/04/2022