Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu
    Fügen Sie Ihre Favoriten zu Ihrem persönlichen Rundgang hinzu
      Malatesta & Montefeltro

      Von Mondaino nach Castello di Cerreto

      Mondaino

      Gemeinden: Mondaino und Saludecio

      • CAI-Wanderwege Nr. 019 / 09
      • Länge: 14,6 km
      • Höhenunterschied: -638 +638 Meter
      • Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer
      • Dauer: 4h 45’

      Mondaino Vom Parkplatz unterhalb der Stadtmauern beim Rathaus begeben wir uns in den Park „Le Fratte“, durchqueren ihn und biegen anschließend rechts ab auf die Teerstraße bis zur Kreuzung mit der Via Fonte Leali. Danach geht es rechts in Richtung „Centro sportivo“ und gleich hinter der Kurve, am Rande einer Ausweichstelle links beginnt der Weg. Zuerst geht es eine Art Treppe hinunter und dann auf einem Erdweg weiter. Wie biegen rechts ab, bis wir an ein Tor gelangen, durch das wir hindurchgehen und dann in einen Weg am Rande eines Olivenhains links einbiegen. Nach zirka 200 m geht es steil rechts hoch zur asphaltierten Straße, die in Ca’ Antonioli endet.

      Straße Antonioli Wir gehen nach links bergab zirka 300 m weiter, wo am Rande einer weiten Kurve ein Pfad bergab zum Graben führt. Von dort steigen wir ohne Umwege zu einem orangefarbenen Haus auf und gehen dann weiter bis zur Schotterstraße. Von hier geht es auf einem Fahrweg links hoch, um eine Ruine herum und dann links weiter. Danach biegen wir kurz vor Erreichen des Dreiwegs von San Teodoro rechts ab.

      Dreiweg von San Teodoro Wir wandern 1,4 km weiter in Richtung San Teodoro bis nach Ca’ Fariani; dort biegen wir links in einen steil bergab führenden landwirtschaftlichen Weg ab, der in eine Schotterstraße mündet. Wir folgen ihr nach links bis zur Brücke über den Rio Ventena und wandern danach links auf dem Weg am Bach entlang bis zu den Case Palazzi weiter.

      Case Palazzi Hier biegen wir links ab, überqueren den Rio Ventena erneut und wandern weiter in Richtung Case Pontia, bis wir kurz darauf nach Cerreto Castello kommen, einer Enklave der Gemeinde Saludecio.

      Cerreto Castello Von hier geht es nach links auf der asphaltierten Straße zirka 200 m weiter. Danach biegen wir nach links auf den nach Calbianco führenden Weg ab.

      Calbianco Beim Weiterlaufen halten wir uns links und biegen bei Madonnen- Bildstock links in Richtung Monte Baicano ein; nach 900 m kommt man zu einem Aussichtspunkt, an dem wir den Weg nach links nehmen. An der Weggabelung geht es wieder links und dann geradeaus bis zur Ruine von Ca’ Mainardi.

      Ca’ Mainardi Dort biegen wir nach rechts ab und kommen zum Borgo San Teodoro. Von  hier geht es zurück zum Dreiweg von San Teodoro.

      Dreiweg von San Teodoro Wir wandern jetzt auf dem nach Mondaino führenden Weg zurück und biegen nach zirka 250 m links ab, gehen um das orangefarbene Haus herum und dann den breiten Weg wieder in den Graben hinunter.

      Graben Auf der anderen Seite geht es wieder bergauf zur asphaltierten Straße, die nach Ca’ Antonioli führt.

      Straße Antonioli Wir wandern die Straße 300 m bergauf und biegen dann in den von einem Telegraphenmasten markierten Weg ein.

      Telegraphenmast Der Weg führt steil bergab, kreuzt dann einen anderen Weg, in den wir nach links einbiegen. Kurz darauf kommen wir zu einem breiteren Weg, der uns zurückführt zu dem Tor.

      Tor Wir gehen erneut durch das Tor hindurch, biegen kurz darauf links ab auf einen Weg mit Stufen. Am Ende dieses Wegs nehmen wir wieder die Asphaltstraße und gehen an einem Abzweig nach links vorbei, wobei wir uns immer links halten. Am Ende des bergauf führenden Abschnitts biegen wir links ab, durchqueren wieder den Park „Delle Fratte“ und kommen zurück nach Mondaino.

      Mondaino Am Parkplatz unter den Stadtmauern des Rathauses sind wir am Endpunkt des Rundwegs angelangt.

      Kontaktdaten

      Piazza Maggiore
      Von Mondaino nach Castello di Cerreto
      Piazza Maggiore

      43.856154656586995; 12.671574999999962

      Feedbackformular

      Wir sind an Ihrer Meinung interessiert!
      Gefällt Ihnen diese Seite? Haben Sie einen Fehler gefunden? Bitte geben Sie Ihre Kommentare in das Formular ein.
      Letzte Aktualisierung: 17/03/2017